Das Projekt KKL

KKL Luzern Live on Ice Eisfeld Europaplatz

Die Gründung der Stiftung Konzerthaus Luzern bedeutete die Bündelung breiter Kreise aus Musik, Politik und Wirtschaft mit dem Ziel des Neubaus eines Konzerthauses neben dem Meilibau. Ein Architekturwettbewerb wurde durchgeführt, diverse politische Diskussionen folgten und schlussendlich wurde entschieden, den Meilibau abzubrechen, das Kunstmuseum in den Neubau zu integrieren und das Projekt durch den Architekten Jean Nouvel realisieren zu lassen. Die Stiftung Konzerthaus Luzern trug entscheidend dazu bei, dass das Projekt in der heutigen Weise erstellt wurde.

 

...lesen Sie ausführlich...